Sicco, Mischling, ca. 1 Jahr, männlich, SH ca. 30cm, kastriert
Pflegestelle: 66450 Bexbach

Auf den Fotos aus Spanien sieht Sicco noch fröhlich aus - aber leid war leider schon lange nicht mehr so.
Er saß zunehmend traurig und teilnahmslos in seinem Zwinger und wartete.

Tiere wie Sicco haben es leider sehr schwer Menschen zu finden, die ihnen einen Pflegeplatz oder ein Zuhause anbieten.
Denn sie sind nicht fertig, komplett erzogen, einfach und perfekt.
In Tiere wie Sicco muss man Arbeit, Geduld und Liebe investieren - aber es lohnt sich, auch für die Menschen...

Sicco  ist ca. 1 Jahr alt, hat eine Schulterhöhe von ca. 35cm.

Seinem Verhalten nach hat er schon Schlimmes erleben müssen.
Bei seiner Ankunft machte uns sein Verhalten erst rat- aber nicht mutlos.
Er lag auf der Straße und machte einfach nichts - stocksteif vor Panik und Angst wartete er auf das Schlimme, das jetzt kommen würde...
Vor allem seine Pflegemama ging mit Ruhe, Geduld und Liebe an das "Projekt" Sicco heran.
Und siehe da, schon nach kurzer Zeit fasste er Vertrauen, spielte mit den anderen Hunden, ließ Berührungen zu und fing an, sein neues Leben zu genießen...
Sicco ist verträglich mit Artgenossen, mag Katzen und ist nach anfänglicher Zurückhaltung sehr menschenbezogen und liebesbedürftig.

Können Sie Sicco die Liebe und Geduld geben, die er anfangs bestimmt noch brauchen wird?

Er kann gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, mit negativem MMK-Test und  EU-Pass so schnell wie möglich in sein neues Zuhause umziehen.

Falls Sie Sicco ein eigenes Zuhause anbieten möchten, setzen Sie sich doch einfach über unser Kontaktformular oder telefonisch mit uns in Verbindung.
_____________________________________________________________________________________


Kontaktdaten:

Sabine Adams                                                                 Kontaktformular ausfüllen
Tel.:     0049 (0) 6589 / 2129
Mobil:  0049 (0) 176 3908 7795
Email: sabine.adams@casa-animalis.de
_____________________________________________________________________________________