12.10.2014 Futter- und Sachspenden für die Tierauffangstation in Rumänien

Die Lage der Tierschützer und Tiere ist oft zum verzweifeln - aber diesmal hat sich ihr Weg richtig gelohnt.

Wir konnten dank der Unterstützung der Spender die Tierschützer in Rumänien mit ca. 1.200 kg Futter- und Sachspenden unterstützen.

Von der Ankunft und dem Ausladen der Spenden in Rumänien haben wir Fotos erhalten, die für sich sprechen.
Es lohnt sich zu helfen und alle Spenden kommen dort an, wo sie gebraucht werden.

Bitte helfen Sie uns auch weiter bei unseren Spenden- und Sammelaktionen...