Herkunft: Puertollano, Spanien

Rasse:              Mischling
Geschlecht:     Weiblich, kastriert
Geb. Datum:    ca. 2020
Schulterhöhe:  mittelgroß (15kg)

Eco ist eine liebe Hündin, die in einer Tötungsstation in Kastilien-La Mancha gelandet ist und hier noch schon lange auf ihre Chance wartet. Da die meisten Tiere von der ortsansässigen Polizei aufgegriffen wurden, ist über ihre Vergangenheit leider nichts bekannt.
Als Eco in die Tötungsstation kam, ist aufgefallen, dass sie den Kopf ab und zu schief hielt und etwas komisch lief. Der Tierarzt vor Ort meint, es handele sich um ein neuronales Problem, mit dem Eco aber gut leben kann. Sicherheitshalber wurde damals ebenfalls ein Mittelmeerkrankheiten-Bluttest gemacht, der jedoch negativ ausfiel (Leishmaniose, Anaplasmose, Filarien, Ehrlichiose).

Eco wird auf ca. 4 Jahre geschätzt. Sie wiegt etwa 12kg.
Die Tierschützer vor Ort beschreiben sie als eine sehr aktive und fröhliche Hündin, die auf Menschen freundlich zugeht. Auch mit Kindern könnte sie laut der Einschätzung der Tierschützer zusammenleben. Auto fahren ist für Eco überhaupt kein Problem. An der Leine gehen klappt mittlerweile sehr gut.
Nach Jahren in der Tötungsstation konnte sie vor ein paar Monaten zu einer Pflegefamilie vor Ort ziehen. Anfangs verhielt sie sich ängstlich, musste lernen, wieder in die Menschen zu vertrauen und sich an Alltagsgeräusche und die häusliche Umgebung zu gewöhnen. Mittlerweile hat sich Eco prächtig entwickelt. Sie kommt mit dem Leben im Haus prima zurecht. Laut deren Info macht sie nichts kaputt, verhält sich ruhig und kann auch alleine bleiben (in der Zeit schläft sie). Mit Artgenossen kommt sie sowohl im Haus als auch beim Spaziergang gut zurecht. Außerdem scheinen die oben beschriebenen neurologischen Symtome verschwunden zu sein. Sie hält die Kopf nicht mehr schief und lebt ein ganz normales Hundeleben.

Möchten Sie Eco die Chance auf ein eigenes Zuhause geben?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, mit MMK-Test und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.

Falls Sie Eco eine Pflegestelle oder ein Zuhause anbieten möchten, setzen Sie sich doch einfach über unser Kontaktformular oder telefonisch mit uns in Verbindung.

Ansprechpartner:
Sabine Adams

Tel.:     0049 (0) 6589 / 2129
Mobil:  0049 (0) 176 3908 7795

Email: anfrage@casa-animalis.de

Eco in Spanien