Magic, Galgo, ca. 3 Jahre, männlich, mittelgroß-groß, kastriert,
hat einen offenen Bruch am Vorderbein...
Herkunft: Puertollano, Spanien

Der liebe Galgo Magic hatte einen Besitzer in Spanien, der ihn wegen seiner Verletzung abgegeben hat. Er hat mehrere Galgos, mit denen er laut den Informationen der spanischen Tierschützer auf Galgorennen geht. Magic ist Anfang September eines abends ausgebüxt und war die ganze Nacht unterwegs. Am Folgetag kam er mit einem gebrochenen Knochen von einer der Vorderpfoten wieder (siehe Fotos), der Knochen war von außen zu sehen (Elle und Speiche waren gebrochen). Der Besitzer kam deshalb auf die Tierschützer vor Ort zu mit der Bitte, ihn aufzunehmen, sonst lasse er Magic einschläfern, da er ihm ja nun nicht mehr für Galgorennen diene.
Nachdem erste Spenden für die anstehende Operation gesammelt wurden, nahmen die Tierschützer Magic auf und die OP fand schnellstmöglich statt. Wir alle hoffen, dass alles gut verlaufen wird und es nicht zu einer Amputation kommen muss.

Für Magic suchen wir dringend nach Paten, um die Operationskosten und die Kosten, die für die Nachsorge, Medikamente, etc. anfallen, decken zu können. Wenn Magic sich vollständig erholt hat, sucht er natürlich nach einer liebevollen Pflegestelle bzw. einem Zuhause bei Menschen, die ihn gerne bei sich aufnehmen möchten.

Er ist ca. 3 Jahre alt.
Die Tierschützer vor Ort beschreiben ihn als einen ganz besonders liebevollen Galgo, wenn er die Menschen kennt und Vertrauen gefasst hat. Er lässt im Rahmen der Behandlung alles mit sich machen (Tablettengabe, Wundversorgung, etc.) und zeigt keinerlei böse Geste (siehe Videos). Mit Artgenossen hat er problemlos zusammengelebt. Generell zeigt er sich als noch sehr ängstlich, er hat wohl nicht viel kennengelernt. Fremde Menschen, Autos und Alltagsgeräusche machen ihm Angst.
 


Hier finden Sie Videos von ihm:
1. Video
2. Video
3. Video

Update 12.11.2022:
Magics Bein heilt. zwar langsam, aber es heilt. Gestern wurde nochmals eine Röntgenaufnahme gemacht (siehe Fotos) und ein Stützverband für weitere 10 Tage angelegt. Die Hälfte seiner OP-Kosten konnte bereits bezahlt werden, jedoch bleiben immernoch etwa 400€ laut derzeitigem Stand zu begleichen.

Können Sie mit einer kleinen Spende helfen? Vielen Dank vorab.

Wenn Sie Magic helfen möchten, kontaktieren Sie uns doch bitte telefonisch oder über unser Kontaktformular.

_____________________________________________________________________________________

Kontaktdaten:

Sabine Adams                                                                 Kontaktformular ausfüllen
Tel.:     0049 (0) 6589 / 2129
Mobil:  0049 (0) 176 3908 7795
Email: anfrage@casa-animalis.de

_____________________________________________________________________________________