Ebony-Maria, jetzt Bonny, Straße - Auffangstation - schönes Zuhause - auch mit ca. 10 Jahren ist noch alles möglich...

Ebony-Maria konnte bei einem Wohnblock streunend gesichert und die Auffangstation der rumänischen Tierschützer gebracht werden.
Dort wurde eine Anomalie am Herzen festgestellt, die aber lt. der rumänischen Tierarzt zu keinen Problemen für sie führen würde und in Rumänien auch nicht weiter behandelt wurde.
Mit ihren geschätzten 10 Jahren+ und der Diagnose hatte Ebony-Maria das große Glück, von einem unserer Vereinsmitglieder entdeckt und adoptiert zu werden.
Von Tag zu Tag genießt sie ihr neues, sicheres und warmes Zuhause immer mehr und auch ihre medizinische Versorgung ist gesichert.
Besser hätte es das Schicksal mit süßen älteren Dame nicht meinen können...